Umfassende Beratung und Aufklärung zum Zahnersatz

Informieren Sie sich über alle Möglichkeiten, Vor- und Nachteile sowie Kosten vorab – kostenfrei und unverbindlich.

Umfassende Beratung und Aufklärung zum Zahnersatz

Informieren Sie sich über alle Möglichkeiten, Vor- und Nachteile sowie Kosten vorab – kostenfrei und unverbindlich.

Finden Sie Ihren idealen Zahnersatz

Es kann viele Gründe haben, warum der bisherige Zahnersatz nicht zufriedenstellend ist, oder weshalb die Prozedur für Sie als Patient zu einem schlechten Erlebnis führen kann: Manchen Patienten wird nicht genau erklärt, mit welchen Kosten zu rechnen sind. Andere haben das Gefühl, es werden Entscheidungen über ihrem Kopf getroffen, ohne Mitspracherecht. Plötzlich beginnt eine Behandlung, der Zahnersatz wird eingesetzt und die Enttäuschung ist doppelt groß: Der Zahnersatz fühlt sich schlecht an und hat viel gekostet. Genau das wollen wir Ihnen ersparen.Wir möchten Ihre Probleme, Sorgen und Erwartungen an Zahnersatz genau kennenlernen und verstehen. Wir empfehlen Sie gerne an einen kompetenten Zahnarzt und entwickeln im Einklang mit Ihnen den idealen Zahnersatz. Dabei zeigen wir Ihnen Lösungen auf, begründen unsere Entscheidungen, aber stellen gleichzeitig Alternativen vor. Es ist unser Ziel, dass Sie sich gut behandelt wissen und langfristig Freude am Zahnersatz haben.

Umfassend informiert

Gut behandelt wissen

Freude am Zahnersatz

Kostenfreies Beratungsgespräch vereinbaren

Häufig gestellte Fragen

Auch nach einer erfolgreichen Behandlung und Versorgung mit Zahnersatz, steht zukünftig Sicherheit und Langlebigkeit an oberster Stelle. 

Anders als bei Auslandszahnersatz gibt es in Deutschland volle 2 Jahre Garantie. Sofortige und unentgeltliche Nachbesserung inklusive. 

Bei privaten Leistungen verlängern wir die Garantie automatisch auf 3 Jahre.

Zusätzlich geben wir ein 6-jähriges Qualitätsversprechen auf alle Produkte der NANO-GLAZE Serie.  

Die Frage ist natürlich berechtigt und wir haben vollstes Verständnis dafür.

Dennoch: Manchmal lohnt es sich, eine Sache auch aus der entgegengesetzten Richtung anzuschauen. Wieso bieten Reisebüros mittlerweile Behandlungen im Ausland an? Warum rät mir mein Zahnarzt zu einem China oder Türkei – Zahnerstaz – Import?

Wie kann es sein, dass ein maßgeschneidertes Körperersatzstück mit so hochwertigen, langlebigen und ästhetischen Materialien wie Keramik und mit mechanischen Präzisionsteilen wie Teleskopen, die in aufwendiger Handarbeit gefertigt werden, so wenig kosten soll?

Um eine lange Geschichte kurz zu machen, kann ich folgende Faktoren nennen:

Handarbeit Made in Germany.
Reinste, körperverträgliche Materialien
komplexe und zeitintensive Produktionsprozesse in einem Verbund verschiedener spezialisierter Firmen
kleine Produktionsmengen bei Verbrauchsmaterialien und Hilfsstoffen
ein Qualitätsanspruch, der zwangsläufig mehr manuelle Arbeit zur Folge hat
ständige Fort- und Weiterbildungen

Außer Kunststoffzähnen, sowie feinmechanische Kleinteile gibt es nichts, was aus Massenproduktion zugekauft werden kann.

Um ein Beispiel zu nennen: Allein die keramische Verblendung von Kronengerüsten in Deutschland ist teurer als eine komplette Krone „Made in China“. Sollten wir deshalb unseren Zahnersatz in Asien herstellen lassen? Wir finden nicht.

Wir setzen uns dafür ein, dass wir in Deutschland weiterhin Arbeitsplätze in der Fertigung von Zahnersatz anbieten können.

Außerdem steht für uns außer Zweifel, dass wir die von uns angestrebte Qualität nur dann gewährleisten können, wenn wir einen möglichst großen Teil des Herstellungsprozesses entweder selber ausführen oder ihn durch Zulieferer in unserer Nähe ausführen lassen, die unser volles Vertrauen genießen.

Ihr Zahnersatz ist ein nur auf Sie individuell angepasstes und gefertigtes Körperersatzteil. Es wird im Durchschnitt die nächsten 15 – 20 Jahre wichtige Aufgaben in Ihrer Mundhöhle übernehmen. Der Zahnersatz wird dabei täglich benutzt und ist enormen Belastungen von im Schnitt 70 kg/cm 2 , permanent 37 °C und einer hohen Luftfeuchtigkeit ausgesetzt. Zahnersatz muss dabei immer funktionieren, möglichst wenig Folgekosten verursachen, eine unsichtbare, zum Träger passende, natürliche Gestaltung aufweisen und sollte nie kaputtgehen.

Wir fertigen unsere Aufträge ausschließlich in Luckau/Brandenburg. Wie unsere Patienten und Kunden arbeiten und leben wir gern in unserer Region und möchten diese mit vernünftigen Einkommen und Arbeitsplätzen zukünftig stärken.

Jeder kann sich zusätzlich versichern, muss es aber nicht.

Eine Zusatzversicherung übernimmt im Versicherungsfall einen weiteren Teil der zusätzlichen, sonst vom Versicherten zu tragenden Kosten, beziehungsweise gewährt zusätzliche Leistungen.

In Deutschland geben die gesetzlichen Krankenkassen einen Festzuschuß von 50 – 65 % für eine definierte Regelversorgung („Kassenleistung“) und es ist nicht zu erwarten, dass dieser Anteil in Zukunft steigt – eher im Gegenteil.

Die für Sie passende Zahnversicherungen können Sie bei den Spezialisten von zahnzusatzversicherung-experten.de finden.

Ja, Sie können entscheiden wer Ihren Zahnersatz anfertigen soll. Immer nach Rücksprache mit Ihrem behandelnden Zahnarzt, können Sie das Labor Ihres Vertrauens frei aussuchen.
Sollte es zu Defekten kommen, wenden Sie sich bitte in jedem Fall an einen Zahnarzt. Schleifen, kleben, biegen oder sonstige Einflussnahme auf Ihre Prothese ist für eine regelrechte Wiederherstellung nicht förderlich und kann ggf. sogar gesundheitsschädlich sein.

Hier unsere 6 besten Tipps und Tricks für die perfekte Zahnersatzreinigung:

#1 Keine Zahnpasta!

Natürlicher Zahnschmelz ist die härteste körpereigene Substanz und benötigt für eine optimale Reinigung die in der Zahnpasta enthaltenen „Schmirgelstoffe/Putzkörper“. Aber genau diese können Ihren Zahnersatz auf der Oberfläche erheblich verkratzen. Und noch schlimmer, eine einmalig verkratze Oberfläche bietet zukünftig noch bessere Bedingungen für Verfärbungen und Ablagerungen.

#2 Lauwarmes Wasser und Spülmittel 

Ein kostengünstiges und bewährtes Haushaltsmittel für die perfekte Zahnersatzreinigung ist herkömmliches Geschirrspülmittel. Um Beläge effektiv zu entfernen reicht dieses in Kombination mit lauwarmem Wasser völlig aus. Der Grund: Spülmittel enthält keine „Schmirgelstoffe“ und beschädigt somit nicht die hochverdichtete polierte Oberfläche Ihres Zahnersatzes.

#3 Das Ultaschallgerät

Um wirklich TOP – Reinigungsergebnisse zu erzielen, empfehlen wir die Benutzung von preiswerten Ultraschallgeräten. Ihr Einsatzgebiet beschränkt sich nicht nur auf Brillen und Schmuck, sondern ist auch in der Zahnersatzreinigung sehr hilfreich. Einfach 1 – 2 mal pro Woche für 10 – 15 min. mit einem Schuss Spülmittel ins Ultaschallgerät – fertig.

#4 Das Waschbecken

Sollte der Zahnersatz bei der Reinigung doch einmal aus der Hand gleiten, empfiehlt es sich in das Waschbecken ein Handtuch zu legen oder es mit Wasser zu befüllen. Der Aufprall wir somit abgefedert und der daraus resultierende Schaden vermieden.

#5 Wattestäbchen und Interdentalbürstchen

Bei teleskopierendem Zahnersatz kann man mit einem Wattestäbchen die von der Unterseite sichtbaren Teleskop – Innenräume wunderbar reinigen. Bei festsitzendem Zahnersatz, wie Kronen oder Brücken, gehen Sie einfach mit kleinen Interdentalbürstchen in die Zahnzwischenräume.

#6 Die regelmäßige Inspektion (Zahnersatz – TÜV)

Vergleichbar mit einer KFZ – Inspektion, sollten Sie Ihren Zahnersatz regelmäßig kontrollieren lassen.

Nach Erhalt des neuen Zahnersatzes muss die Gesunderhaltung Ihres Kausystems und die Funktionstüchtigkeit der Prothese in der Nachsorge überprüft werden. Fragen Sie Ihren behandelnden Zahnarzt in welchen Zeitabständen dies erfolgen kann und wann Ihr Zahnersatz zur Politur oder professionellen Zahnersatzreinigung ins zahntechnische Labor sollte.